Zerb Ehrenvorsitzender

Wilfried Zerb wurde vom Modellbauverein Naila – Parkeisenbahn Froschgrün e. V. zum Ehrenvorsitzenden ernannt! Damit wurde die Arbeit von Zerb, der bei der Vereinsgründung im Jahr 2003 das Amt des 1. Vorsitzenden übernahm und bis zur Jahreshauptversammlung in diesem Jahr dem Verein vorstand, gewürdigt. Stephan Kneip, der vor zwei Monaten zum Nachfolger von Wilfried Zerb gewählt wurde, betonte, dass man gar nicht alle Leistungen des Ehrenvorsitzenden aufführen könne, ohne Gefahr zu laufen, welche zu übersehen. In seine Amtszeit seien unter anderem die Erweiterung des Gleisnetzes, die Schaffung und der Ausbau des Lagerraumes sowie der Bau des Lokschuppens gefallen. Mit den Kinderloks seien Fahrmöglichkeiten für die Kinder geschaffen worden, die in Deutschland einmalig seien. Nicht nur dass Zerb bei all diesen Aktionen die Federführung hatte sondern er war auch bei allen Aktionen voran- und mitgegangen. Dass Zerb ein hervorragender Fachmann für alles was mit Metall und Technik zusammenhänge sei, brauche man nach den Worten von Kneip gar nicht zu betonen.

Für seine unermüdliche Arbeit für den Verein gebühre ihm großer Dank. „Wilfried war und ist für den Verein da und lebt für den Verein“, betonte Kneip. Aus seinen Händen nahm Zerb dann die Ernennungsurkunde zum Ehrenvorsitzenden entgegen. Außerdem erhielt er eine flüssige Stärkung und einen Blumenstrauß.

Zerb bedankte sich und betonte, dass er all diese Leistungen ohne die hervorragende und tatkräftige Unterstützung des Teams der Mitglieder nicht hätte erbringen können. Er freue sich, dass der Modellbauverein Naila – Parkeisenbahn Froschgrün e. V. dank des Zusammenhalts heute diese große Anerkennung genieße und weiterhin mit seinen Bahnen vor allem für die Kinder aktiv sein könne. Er versprach, auch weiterhin den Verein und seine Arbeit nach besten Kräften zu unterstützen und sagte auch gleich für einige der nächsten Sonntagsfahrdienste zu.

Wilfried Zerb wurde zum Ehrenvorsitzenden des Modellbauvereins Naila – Parkeisenbahn Froschgrün e. V. ernannt. Zerb wird hier von 1. Vorsitzendem Stephan Kneip (links) und von Schriftführer und Kassier Hans-Jürgen Frank (rechts) flankiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.