MS EUROPA

MS EUROPA, Wilhelmshavener Modellbaubogen, 1:250

Der Modellbaubogen wurde vom Möwe-Verlag vertrieben, ist aber jetzt nicht mehr verfügbar. Konstrukteur ist Peter Brandt.

Das Modell wurde aus 10 Bogen mit 982 Einzelteilen gebaut. Er hat den Schwierigkeitsgrad GMI 4 (schwierig).

Mit der EUROPA erschien das erste große Kreuzfahrtschiff bei den Wilhelmshavenern. Trotz der Größe ging der Bau schnell voran. Die EUROPA wurde von mir am 30.1.01985 nach 61 Stunden Bauzeit „in Dienst gestellt“.

Beim Bau des Modells wurden nur die Teile des Modellbaubogens und einige Stecknadeln verarbeitet. Den Begriff „Supern“  im heutigen Sinne kannte ich damals noch nicht. Es gab damals weder Ätzteile noch Lasercut-Teile als Zubehör.

 

 

Ein    

 

Das Modell wurde vom Forum Kartonbau.de als Papership-Modellportrait Nr. 54 vorgestellt, das sie hier als PDF-Datei downloaden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.