Eisenbahnfest 2013

Im Jahr 2013 fand unser traditionelles Eisenbahnfest am 9. Juni 2013 im Froschgrüner Park in Naila statt.

Wir hatten dazu wieder zahlreiche „Lokführer“ mit ihren Lokomotiven und Wagen eingeladen.

Leider war es wegen des Hochwassers nicht allen angemeldeten Lokführern möglich, bei unserem Fest dabei zu sein. Allerdings kam auch ein bisher uns unbekannter Lokführer mit seiner Lok und seinem Wagen vorbei und fragte „Darf ich mitfahren?“ Selbstverständlich waren wir über seine Teilnahme froh.

Leider ging gleich zu Beginn des Festes ein starker Regen nieder, der aber glücklicherweise in einen leichteren Regen überging und dann ganz aufhörte. Während sich die Besucher unter das schützende Dach des Zeltes zurückzogen, drehte der eine oder andere Lokführer im leichten Regen trotzdem seine Runden. Teilweise „beschirmt“.

Glücklicherweise ließ dann der Regen nach und es kamen noch viele Besucher zu unserem Fest.

Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken.

Unser ganz besonderer Dank gilt jedoch den auswärtigen Lokführern, die dazu beitrugen, dass auf der Rundstrecke um den Froschgrüner Teich wieder echtes Eisenbahnfeeling herrschte.

Hier einige bildliche Impressionen unseres Festes:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.